18.11.2010 in Presse von SPD Odenwald

SPD will stärkste Kraft bleiben

 
Bild: rowi

"Wir wollen wieder die stärkste politische Kraft im Odenwald werden." Mit diesen Worten brachte Oliver Grobeis als Spitzenkandidat der Sozialdemokraten am Samstagvormittag vor 112 Delegierten des SPD-Unterbezirks in der Erbacher Werner-Borchers-Halle das Parteiprogramm zur Kommunalwahl am 27. März 2011 ein. "Es ist in einer Form von Basisdemokratie entstanden", wies er auf die rege Mitarbeit in den beiden Workshops hin, bei denen das Wahlprogramm in Hüttenthal und Steinbach mit Inhalten gefüllt worden war.

20.10.2010 in Presse von SPD Odenwald

Michael Reuter auch in Istanbul

 
Michael Reuter

ODENWALDKREIS. Am heutigen Mittwoch (20.) fliegt der Odenwälder Landtagsabgeordnete Michael Reuter in seiner Funktion als Vorsitzender des Arbeitskreises Europa der SPD sowie Mitglied im Europaausschuss mit einer Delegation unter Vorsitz des stellvertretenden Ministerpräsidenten Jörg-Uwe Hahn nach Istanbul.

15.09.2010 in Presse von SPD Odenwald

Odenwälder fürchten Atomunfall in Biblis

 

ERBACH. Mit einer Demonstration an der Festhalle in Erbach vor Beginn der Kreistagssitzung am Montag haben die Jusos auf Gefahren aufmerksam gemacht, die vom Atomkraftwerk Biblis ausgehen. Die Demonstranten forderten, das Kraftwerk jetzt abzuschalten. Nach Angaben der Jugendorganisation in der SPD verfügt Biblis als einziges deutsches Atomkraftwerk über keine unabhängige Notstandswarte. Sie erinnerten an teils gravierende Störfälle, mit denen der Reaktor in der Vergangenheit aufgefallen war.

01.05.2010 in Presse von SPD Odenwald

"Kluft zwischen Armen und Reichen vertieft sich"

 
Foto: Horst Kamke

BAD KÖNIG. "Gerecht geht anders", lenkte Sybille Lust als stellvertretende Leiterin des Verdi-Landesbezirks an der Freilichtbühne der Kurstadt das Augenmerk der Demonstranten auf die diesjährige Kampfparole der Gewerkschaften: "Wir gehen vor: Gute Arbeit, gerechte Löhne, starker Sozialstaat."

14.03.2010 in Presse von SPD Odenwald

Nein zu TLS-Projekt Neue Mittelschule - Bildung: Kultusministerium lehnt beantragte Umwandlung nach den Sommerferien ab

 
Foto: www.odenwaldkreis.de

Die hessische Landesregierung verweigert der vom Kreistag einstimmig beschlossenen und von der Bildungseinrichtung angestrebten Umwandlung der Michelstädter Theodor-Litt-Schule in eine Neue Mittelschule zumindest zum Schuljahresbeginn 2010/2011 ihre Genehmigung. Dies ist jetzt bei der Sitzung des Schul- und Kulturausschusses des Kreistags als Ergebnis eines Gesprächs bekanntgeworden, das TLS-Schulleiter Dieter Weis vergangene Woche in Wiesbaden führte. Eine schriftliche Entscheidung des Kultusministeriums liegt noch nicht vor.

Suchen

Downloads

110 Jahre SPD

Blinklicht 2016

Blinklicht 2017

Fraktion

Presse

RKB 2018

Aktuelle-Artikel

Besucher

Besucher:540884
Heute:47
Online:1

Infos und News

22.04.2018 17:29 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Alle Beschlüsse, Videos und mehr auf unserer Seite zum a.o. Bundesparteitag in Wiesbaden auf spd.de

22.04.2018 16:46 Neue Parteivorsitzende – Unser Versprechen: Solidarität
Nach 155 Jahren wird die SPD erstmals von einer Frau geführt: Die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Wiesbaden wählten Andrea Nahles mit 66,35 Prozent zur neuen Parteivorsitzenden. Mit der Wahl setzt die SPD auch einen ersten Baustein für die Erneuerung der Partei: Mehr Diskussion, mehr Demokratie und: Erstmals seit ihrer Gründung 1863 steht eine

22.04.2018 14:47 Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden gewählt
Andrea Nahles wurde heute auf dem außerordentlichen SPD-Bundesparteitag in Wiesbaden zur Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis: Abgegebene Stimmen 631 davon gültige Stimmen 624 Ja-Stimmen für Andrea Nahles 414 (66,35 %) Ja-Stimmen für Simone Lange 172 (27,56 %) Enthaltungen 38 Pressemeldung 051/2018 von spd.de

19.04.2018 08:19 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

12.04.2018 17:17 Interview mit Andrea Nahles in der Frankfurter Rundschau
SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, „welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt.“ Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de