Michael Reuter auch in Istanbul

Veröffentlicht am 20.10.2010 in Presse
Michael Reuter

ODENWALDKREIS. Am heutigen Mittwoch (20.) fliegt der Odenwälder Landtagsabgeordnete Michael Reuter in seiner Funktion als Vorsitzender des Arbeitskreises Europa der SPD sowie Mitglied im Europaausschuss mit einer Delegation unter Vorsitz des stellvertretenden Ministerpräsidenten Jörg-Uwe Hahn nach Istanbul.

Morgen, Donnerstag (21.), soll dort in Anwesenheit von Bundespräsident Christian Wulff, der türkischen Vertreter sowie der hessischen Delegation die Partnerschaftsurkunde zwischen Bursa und dem Land Hessen feierlich unterzeichnet werden.
Nach Informationen des Hessischen Fernsehens soll dieser Staatsakt live um 16 Uhr im Hessischen Programm in einer Sondersendung übertragen werden. Dies teilte MdL Michael Reuter selbst mit. Er war bereits im Vorfeld mit der Bearbeitung dieser Angelegenheit befasst: Im Sommer diesen Jahres hat sich Reuter mit der Delegation bereits in der Türkei aufgehalten, um die Chancen der Regionen, die sich für eine Partnerschaft mit Hessen beworben haben, besser ausloten zu können.
Nach eingehender Prüfung fiel die Wahl auf Bursa. Mit rund 1,5 Millionen Einwohnern ist diese Kommune die viertgrößte Stadt der Türkei und Hauptstadt der Provinz Bursa im Westen des Landes. Sie liegt etwa 90 Kilometer südlich von Istanbul. Rings um Bursa befinden sich heilkräftige Schwefelquellen und grüne Landschaften. Die Küste des Marmarameeres ist mit der Bucht vom Gemlik 20 Kilometer entfernt.

Weiter teilt das Büro von Michael Reuter mit: Ziel und Zweck der Partnerschaft soll die Begegnung von Menschen aus Hessen und Bursa sein; kommen diese nun aus Vereinen, Verbänden, Schulen, Hochschulen, Unternehmen oder einfach als Privatpersonen.

Quelle: Echo-online.de

 

Homepage SPD Odenwald

Suchen

Downloads

110 Jahre SPD

Blinklicht 2016

Blinklicht 2017

Fraktion

Presse

RKB 2018

Aktuelle-Artikel

Besucher

Besucher:540884
Heute:3
Online:1

Infos und News

22.04.2018 17:29 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Alle Beschlüsse, Videos und mehr auf unserer Seite zum a.o. Bundesparteitag in Wiesbaden auf spd.de

22.04.2018 16:46 Neue Parteivorsitzende – Unser Versprechen: Solidarität
Nach 155 Jahren wird die SPD erstmals von einer Frau geführt: Die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Wiesbaden wählten Andrea Nahles mit 66,35 Prozent zur neuen Parteivorsitzenden. Mit der Wahl setzt die SPD auch einen ersten Baustein für die Erneuerung der Partei: Mehr Diskussion, mehr Demokratie und: Erstmals seit ihrer Gründung 1863 steht eine

22.04.2018 14:47 Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden gewählt
Andrea Nahles wurde heute auf dem außerordentlichen SPD-Bundesparteitag in Wiesbaden zur Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis: Abgegebene Stimmen 631 davon gültige Stimmen 624 Ja-Stimmen für Andrea Nahles 414 (66,35 %) Ja-Stimmen für Simone Lange 172 (27,56 %) Enthaltungen 38 Pressemeldung 051/2018 von spd.de

19.04.2018 08:19 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

12.04.2018 17:17 Interview mit Andrea Nahles in der Frankfurter Rundschau
SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, „welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt.“ Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de