Vielfältig-Nachhaltig-Vorsortiert- ERFOLGREICH!

Veröffentlicht am 10.04.2019 in Ortsvereine

Das Orga-Team des Rodensteiner Kinderbasars (v.links: Kathrin, Yvonne, Cécile, Jenny, Sonny und Kerstin)

 

Ein Rückblick auf den 4. Rodensteiner Kinderbasar im März 2019 vom Orga-Team

 

Und wieder liegt ein anstrengendes aber zugleich erfolgreiches und tolles Wochenende hinter dem Organisationsteam und den vielen fleißigen Helfern.

Die Vorbereitungen haben sich gelohnt, denn viele schöne Teile haben einen neuen Besitzer gefunden. Über 3000 Artikel wurden innerhalb eines Tages ausgepackt, eingepackt, sortiert, präsentiert und erfolgreich verkauft. 

Durch ein neues Etikettensystem konnten wir unseren Verkäufern eine tolle und schnellere Variante zusätzlich zum händigen Ausfüllen anbieten. Über 25 Kuchen und Torten gingen, bis auf einige wenige Stücke, über die Theke.

An unseren zwei Kassen waren meterlange Schlangen mit Käufern, die ein paar schöne Stücke für sich ergattern konnten. Daher hatten wir zum ersten Mal zusätzlich eine Schnellkasse für max. 5 Teile aufgebaut. 

Es waren wieder rund 300 Besucher in der Rodensteinhalle, um ein Teil von unserem 4. Rodensteiner Kinderbasar zu sein.  Unser Sortiment wird immer vielfältiger. Man wird von Kinderbüchern, Puppenzubehör, Traktoren bis Kinderzimmerdeko fündig. Auch die Anzahl an Kinderwägen, Wippen und Schwangerschaftsmode nimmt von Mal zu Mal zu.

Gemeinsam mit dem Ortsverein der SPD Fränkisch-Crumbach wurde dieses tolle Projekt des vorsortierten Kinderbasars ins Leben gerufen und wir freuen uns sehr darüber, dass das Konzept dank viel Herzblut und Hingabe sehr gut angenommen wird. 

Und auch das Organisationsteam hat Zuwachs bekommen. Mit Yvonne Weißensteiner und Jenny Müller helfen nun vier Hände mehr mit, dass der Flohmarkt weiterhin so wunderbar und erfolgreich ist.  

Die Organisation im Vorfeld und der Basar-Tag selbst ist sehr zeitintensiv und auch ein Stück weit anstrengend, aber zeitgleich auch so voller Spaß und Motivation, dass es jede Minute und Stunde wert ist. Und das alles wäre nicht möglich ohne diesen großen Background, die vielen Helfer, Mitwirkenden und Verkäufer die uns in allen Bereichen unterstützen.

Ebenfalls gilt ein großes Dankeschön unseren Käuferinnen und Käufern, welche uns aus dem ganzen Odenwald besuchen und unser Engagement zu schätzen wissen.  Daher möchten wir uns an dieser Stelle bei all diesen Menschen herzlich bedanken, denn ohne Euch wäre das so nicht möglich. DANKE

Wir freuen uns schon sehr auf den nächsten vorsortierten Basar, der am 15.09.2019 an gleicher Stelle stattfindet. 

Also SAVE THE DATE & bis dahin eine gute Zeit

(Gastbeitrag des Organisationsteams, die mit dem SPD-Ortsverein gemeinsam den  Rodensteiner Kinderbasar veranstalten)

 

Suchen

Aus Hessen

Aktuelle-Artikel

Besucher

Besucher:540884
Heute:32
Online:1

Infos und News

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

05.06.2019 06:48 Wir wollen weiter Träger der Denkanstöße sein
Vor der Presse kündigt der kommissarische Fraktionschef Rolf Mützenich für die Sommermonate eine starke inhaltliche Konzentration auf wichtige Themen an. Die Fraktion werde alles dafür tun, dass Sozialdemokraten sichtbarer werden für die Menschen in unserem Land. Das Videostatement auf spdfraktion.de

04.06.2019 19:49 Rolf Mützenich kommissarischer SPD-Fraktionsvorsitzender
Kölner Abgeordneter übernimmt Vorsitz nach Rücktritt von Andrea Nahles Andrea Nahles tritt an diesem Dienstag vom Vorsitz der SPD-Bundestagsfraktion zurück. Der nordrhein-westfälische Abgeordnete Rolf Mützenich übernimmt als dienstältestes Vorstandsmitglied kommissarisch den Posten. Nach dem Rücktritt von Andrea Nahles als SPD-Fraktionschefin hat der Geschäftsführende Vorstand der Fraktion einstimmig sein dienstältestes Mitglied Dr. Rolf Mützenich zum kommissarischen Fraktionsvorsitzenden benannt. Der 59-Jährige erklärte

Ein Service von info.websozis.de