SPD-Sommerfest 2016

110 Jahre SPD in Fränkisch-Crumbach – und das wurde gefeiert


Sektempfang, Bilderausstellung und ein Blick in den Hof

 

Bei bestem Wetter feierte die Crumbacher SPD ihren 110. Geburtstag.

Sektempfang, Bilderrückblick, Weingarten, Kinderspiele, Tischfußball, große Tombola und leckeres Essen mit Rollbraten, Steaks, Grillwürstchen, leckeren Salaten, tollen Torten und Kuchen lockten sehr viele Gäste in den Hof von Familie Karl Vogel.

Der SPD Ortsverein freute sich sehr, dass so viele Crumbacher das Jubiläumssommerfest mitfeierten.

 

Der Vorsitzende Thomas Wießmann konnte außerdem viele Ehrengäste begrüßen: Vertreter der SPD-Ortsvereine aus Brensbach und Reichelsheim, den Landrat des Odenwaldkreises Frank Matiaske mit Ehefrau, den Stellvertretenden Landrat und Vorsitzenden des SPD-Unterbezirks Odenwald Oliver Grobeis, den Landtagsabgeordneten Rüdiger Holschuh mit Ehefrau und Bürgermeister Eric Engels. Einige ließen es sich nicht nehmen, die Festgäste zu begrüßen und über die z. Zt. akuten politischen zu berichten. Es wurde von jedem angesprochen, dass sie immer wieder gerne nach Fränkisch-Crumbach zu unserem Sommerfest kommen, u. a. auch wegen der vielen Leckereien.

 

Der Hof der Familie Karl Vogel wurde in eine Grillfestlandschaft umgebaut, am Eingang lockte im Garten eine Weinlaube, hier konnte man im Tagesverlauf nur mit Glück freie Plätze ergattern. Alle Gäste wurden mit einem Lächeln und einem Glas Sekt oder Orangensaft begrüßt. An einer Ausstellungswand konnte die Geschichte der SPD in Kommune, Land und Bund im Zeitraffer bewundert werden und einige Alte und neuere Bilder aus dem Vereinsleben regten zu Gesprächen über die abgebildeten Personen an.

 

Die Zelte waren sehr festlich geschmückt, was wir unsere Deko-Team zu verdanken haben, und die Kinder wurden im Garten von Cécile Pierson betreut. Der Table Soccer Club stellte einen Tischfußball zur Verfügung und Sven Hehner gab Einweisungen ins Spiel.

 

Als am Abend der Fraktionsvorsitzende Andreas Engel mit Kyra Zörgiebel die Hauptpreise verloste, war der Vogel´sche Hof immer noch voll. Es wurden insgesamt über 40 Hauptpreise verlost.

 

Die SPD bedankt sich bei allen Gästen, Kuchen- und Tortenbäckern, Salatspendern, Spendern für die Tombola, den vielen Helfern vor und hinter den Kulissen, beim Table Soccer Club und vor allem bei Karl Vogel. Dieser stellte seinen Hof zur Verfügung, half beim Auf-und Abbau mit und stand am Grill!

 

Lieber Karl – die Crumbacher SPD sagt DANKE!

 

 

 


Wer Geburtstag hat, bekommt eine Torte. Danke an Lisa G.

 


Blick auf das wunderschön geschmückte Festareal

 


Auch die Kleinen hatten Spaß

 


Die Weinlaube, noch überschaubar, später proppenvoll.

 

 

 


Unser Team bei der Arbeit - nochmal vielen Dank

 


Unsere Band - wieder supertolle Unterhaltung - danke dafür

 


Alles leer - jetzt hat man sich eine Pause verdient

 

Nach diesem tollen Jubiläumsfest freut sich die SPD schon jetzt auf das Sommerfest 2017 zum 111. Geburtstag. Dann wieder nach dem Motto

111 Jahre jung – und das wird gefeiert

 

Eure/Ihre stolze Crumbacher SPD

 

Suchen

Downloads

110 Jahre SPD

Anträge 2019

Blinklicht 2017

Blinklicht 2018

Blinklicht 2019

Fraktion

Presse

RKB 2020

Aktuelle-Artikel

Besucher

Besucher:540884
Heute:8
Online:2

Infos und News

27.03.2020 19:09 Düngeverordnung: Weniger Gülle – mehr Gewässerschutz
Heute hat der Bundesrat der notwendigen Reform der Düngeverordnung zugestimmt. Damit kommt die Mehrheit der Bundesländer einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach und stellt die Weichen für eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser. „Es stand bis zuletzt Spitz auf Knopf, ob die Bundesländer den Mut für eine zukunftsweisende Agrarpolitik aufbringen. Deutschland wurde verklagt und verurteilt,

27.03.2020 19:08 Rentenkommission der Bundesregierung legt Abschlussbericht vor
Die Rentenkommission der Bundesregierung legt heute ihren Abschlussbericht vor. SPD-Fraktionsvizin Katja Mast, die in der Kommission die SPD vertrat, nimmt dazu Stellung. „Es ist ein Erfolg, dass wir uns auf gemeinsame Empfehlungen in der Kommission verlässlicher Generationenvertrag verständigt haben. Das Ziel der SPD, das gesetzliche System der Rentenversicherung und dadurch die Solidarität im Land zu stärken, haben wir erreicht.

27.03.2020 19:07 Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus halten an, um Leben zu retten
Wann haben die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ein Ende? „Das wird mindestens noch ein paar Wochen anhalten.“, so SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas. Die Rettung von Leben hat Vorrang. „Wann wird alles wieder so, wie es mal war? Die Frage stellen wir uns alle – aber noch ist es zu früh, über ein Ende der Maßnahmen zu

26.03.2020 09:57 Unternehmen und Beschäftigte sicher durch die Krise begleiten
Wir müssen die Folgen der Corona-Krise soweit es geht abmildern, sowohl für Unternehmen als auch für Beschäftigte, erklärt Fraktionsvize Sören Bartol. „Das Maßnahmenpaket zeigt, dass die Politik handlungsfähig ist. Wir wollen, dass es möglichst alle Unternehmen durch die Krise schaffen. Viele Unternehmen stehen vor dem Komplettausfall von Umsätzen, bei ihnen geht es um die Existenz.

24.03.2020 07:36 Anti-Krisen-Paket ist beispielloses wirtschaftliches und soziales Solidaritätsprogramm für Deutschland
Fraktionsvize Achim Post begrüßt das milliardenschwere Anti-Krisen-Paket, das die Bundesregierung heute auf den Weg gebracht hat. Damit zeigt die Große Koalition ihre Handlungsfähigkeit. „Die milliardenschweren Schutzschirme für Krankenhäuser, Unternehmen und Beschäftigte, die die Bundesregierung heute auf den Weg gebracht hat, sind ein beispielloses wirtschaftliches und soziales Solidaritätsprogramm für unser Land. Die Bundesregierung hält sich damit an ihr Versprechen,

Ein Service von info.websozis.de