12.03.2011 in Jusos von SPD Odenwald

Jusos thematisieren Explosion und Kernschmelze in Atomkraftwerk in Japan

 
Foto: Rolf Wilkes

Mit täuschend echten Atommüllfässern, Strahlenschutzanzügen und Gasmasken sorgten die Odenwälder Jungsozialisten in der SPD (Jusos) am Freitag für Verwirrung und Aufsehen in Reichelsheim / Odenwald. Mit ihrer Straßenaktion, an der auch der Juso-Landesvorsitzende Felix Diehl (Gießen) teilnahm, klärten die Jusos im Rahmen eines bundesweiten Aktionstages über die Gefahren der Atomkraft auf und warben für den Ausbau von erneuerbaren Energien. Die SPD-Nachwuchsorganisation thematisierte dabei auch die atomaren Zwischenfälle im Zusammenhang mit dem verheerenden Erdbeben in Japan.

11.03.2011 in Jusos von SPD Odenwald

Jusos: CDU will den Odenwaldkreis abschaffen – wir nicht!

 

ODENWWALDKREIS. Die Odenwälder Jungsozialisten in der SPD (Jusos) sprechen sich klar gegen die vom Bergsträßer Landrat Wilkes (CDU) angedachten Pläne zur Fusion der beiden Flächenkreise Bergstraße und Odenwaldkreis aus. Hierzu erklären die Juso-Kreisvorsitzenden Franziska Böhm (Beerfelden), Roger Nisch und Raoul Giebenhain (beide Bad König): "Eine Zusammenlegung würde nicht nur mit einem massiven Stellenabbau einhergehen, sondern die Bürger auch mit viel weiteren Anfahrtswegen zu den Ämtern belasten.

15.08.2010 in Jusos von SPD Odenwald

SPD-Spitzenkandidat Oliver Grobeis zu Gast beim Juso-Sommerseminar 2010

 
Im Gespräch: SPD-Spitzenkandidat Oliver Grobeis und der Juso-Vorsitzende Raoul Giebenhain. Foto: Rolf Wilkes

"Sommer, Sonne, Sozialismus" – unter diesem Motto fand am 14. August das traditionelle Sommerseminar der Odenwälder Jungsozialisten in der SPD (Jusos) am Eutersee in Hesseneck / Schöllenbach statt. Als besondere Gäste konnten die Jusos an diesem Abend neben Hessenecks Bürgermeister Thomas Ihrig und dem DGB-Kreisvorsitzenden Harald Staier auch den Spitzenkandidaten der Odenwälder SPD für die Kommunalwahl am 27. März 2011, Oliver Grobeis, begrüßen.

07.08.2010 in Jusos von SPD Odenwald

Einladung zum Juso-Sommerseminar 2010

 

"Sommer, Sonne, Sozialismus" - unter diesem Motto findet am Samstag (14.) das diesjährige Sommerseminar der Odenwälder Jungsozialisten in der SPD (Jusos) am Eutersee in Hesseneck / Schöllenbach statt. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr direkt an der Grillhütte am See.

08.07.2010 in Jusos von SPD Odenwald

Jusos Odenwald rufen zur Teilnahme am Christopher-Street-Day auf

 

Auch in diesem Sommer findet in Frankfurt am Main der Christopher-Street-Day (CSD) statt. 40 Jahre nach dem ersten Aufstand von schwulen Männern gegen gewaltsame Polizeirazzien ist der CSD eine traditionelle Demonstration für die Rechte von Schwulen und Lesben geworden, die bunt, schrill und laut ist. Die Odenwälder Jungsozialisten in der SPD (Jusos) rufen auch im Jahr 2010 wieder zur Teilnahme am CSD auf, der am Samstag (17.) stattfinden wird.

Suchen

Downloads

1. SPD Hallenfl

110 Jahre SPD

Blinklicht 2016

Blinklicht 2017

Fraktion

Presse

Mitglied werden

Mitglied werden

Aktuelle-Artikel

Besucher

Besucher:540884
Heute:17
Online:6

Infos und News

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

Ein Service von info.websozis.de